2. Tag - Samstag, 27.08.2011 
Sommerrodelbahn und Kennenlernspiele

 

Der heutige Tag begann mit einem ausgewogenen Frühstück gegen 08.30 Uhr. Sowohl die Teilnehmer als auch die Betreuer versammelten sich daraufhin ausgeschlafen zu einer gemütlichen Morgenrunde, in der das Tagesprogramm besprochen wurde. Es sollte kurz nach dem Frühstück zur Sommerrodelbahn "Lucky Flitzer" nach Flachau gehen, um das sonnige Wetter auszunutzen. Die Bahn mit einer Länge von ungefähr zwei Kilometern versprach mit dem Highlight von 5 Kreiseln jede Menge Adrenalin und Abenteuer. Nach mehreren Fahrten wurde noch ein wenig auf der großen Disney-Hüpfburg gehüpft, bevor der Bus pünktlich zum Mittagessen zum Haus Veronika zurückkehrte.

Nach dem Mittagessen beschlossen wir mit den Teilnehmern einige Kennenlernspiele zu machen. Dies bot die Möglichkeit, auch die Hobbys und Interessen der Teilnehmer aus anderen Zimmern noch besser kennenzulernen. Zudem wurde auch sehr viel gelacht.

Der Nachmittag wurde dazu genutzt, die nähere Umgebung unseres Jugendhotels zu erkunden. In Kleingruppen von mindestens drei Personen machten sich die Teilnehmer auf, um kleinere Einkäufe im nahegelegenen Supermarkt zu erledigen und das Dorf unsicher zu machen. Auch die abwechslungsreichen Freizeitmöglichkeiten wie der Kicker, der Basketballplatz und der Spielplatz mit großem Trampolin wurden genutzt. Auf dem Fußballplatz veranstalteten wir ein kleines Turnier.

Daraufhin folgte das Abendessen, damit wir uns für das spätere Abendprogramm stärken konnten. Es war nämlich ein Karaoke-Abend im hauseigenen Partyraum vorgesehen. Danach hieß es : "Schnell ins Bett", damit auch alle ausgeschlafen die für morgen geplante Wanderung antreten können.