4. Tag (Dienstag, 12.08.14)

Salzburg und Cockatilabend

Guten Abend alle zusammen! Heute begann ein neuer Tag und auf gings in die schöne Stadt Salzburg. Morgens nach dem Frühstück packten alle ihre wetterfesten Klamotten ein, denn die Wettervorhersage für den Tag versprach nichts Gutes. Es dauerte leider nicht lang und wir mussten im strömenden Regen die schönen kleinen Gassen durchstöbern. Dies tat der Stimmung keinen Abbruch, da alle Teilnehmer die Stadtrallye mit Ehrgeiz und teilweise großem Erfolg absolvierten.

Nachdem sich alle wieder im Haus Veronika eingefunden und sich ausgeruht hatten, bereitete die Küche ein Abendessen mit allem was die österreichische Küche hergab.

Abends war dann wieder die Kreativität der Teilnehmer gefragt, denn die Aufgabe bestand darin, den besten Cocktail zu kreieren, ein dazugehöriges Gedicht zu schreiben und gleichzeitig eine vorgegeben Farbe zu treffen. Als das mit viel Spaß und lustigen Ideen absolviert wurde, hieß es wieder Nachtruhe für alle.

Morgen wird es dann für alle unerwartet kalt, denn es geht in die Eisriesenwelt.

 

Euer Betreuerteam