Dienstag (04.08.) - Klettersteig & Fackelwanderung

Ein weiterer Tag begann mit einem schönen Sonnenaufgang, denn es sollte uns ein Tag mit dem besten Wetter erreichen. Also packten alle Mann ihre Badesachen samt Sonnencreme und die passenden Klamotten für das Klettern ein.

Die Gruppe wurde in vier kleinere Gruppen geteilt. Während die einen sich todesmutig an die Felswand vom Dachstein trauten, tobten sich die anderen am wunderschön temperierten See aus. Nachdem alle Gruppen einmal geklettert waren und alle einmal freiwillig oder weniger freiwillig im See landeten, hieß es auch schon wieder: alle man in den Bus in Richtung Haus Veronika!

Das Abendprogramm war dann ein kleines Abenteuer. Nach einem Spaziergang wurden ein paar Spiele gespielt bis es Essen frisch vom Grill gab. Zurück ging es dann in einem abendlichen Fackelzug bis es dann hieß: alle duschen und ab ins Bett.