Natürlich haben wir auch dieses Jahr für euch Berichte mit Bildern über jeden Tag erstellt.

Schaut doch einfach mal rein!

 

HIER GEHT'S ZU DEN BILDERBERICHTEN VON MITTWOCH, DONNERSTAG UND FREITAG



Ferienangebot 2020

 

Wir freuen uns euch mitteilen zu können, dass wir dieses Jahr ein Alternativprogramm zur Ferienfreizeit anbieten können. Ab sofort könnt ihr euch anmelden, die Anmeldung findet ihr hier auf der Homepage und in den drei Pfarrbüros der Gemeinde.

 

 

Wann findet das Freizeitangebot statt?

Los geht‘s am Dienstag, den 04.08., um 19 Uhr mit einem Onlinespieleabend, an dem wir zu Beginn einmal das euch erwartende Hygienekonzept der nächsten Tage vorstellen werden und uns in unseren Gruppen bereits einmal online beim gemeinsamen Spielen kennenlernen werden. Mittwoch, Donnerstag und Freitag (05.08. - 07.08.) haben wir jeweils ein ganztägiges Angebot von 8 bis ca. 17 Uhr. 

Sollten berufstätige Eltern mit den Zeiten Probleme haben, sprecht uns bitte an, wir werden sicherlich eine Lösung finden, das Programm noch ein wenig nach hinten zu strecken oder im Einzelfall früher da zu sein. 

 

Wo findet das Ferienangebot statt?

Unser Ferienprogramm wird seinen Hauptstandort im Pfarrheim St. Anna in Hermerath haben (Göttscheider Str. 1, 53819 Neunkirchen-Seelscheid). Hier werdet ihr morgens von euren Eltern hingebracht und abends wieder abgeholt, wir werden hier unsere Kreativworkshops durchführen sowie zusammen essen.

 

Was werden wir mit euch machen?

Wie ihr das auch von unserer Ferienfreizeit in Altenmarkt gewohnt seid, wollen wir viele aktive Sachen mit euch machen. Somit werden wir einen Großteil der Aktionen im Freien unternehmen, beispielsweise eine Wanderungsralley, eine Fahrradtour durch unsere wunderschöne Gemeinde mit verschiedenen Zwischenstationen sowie mehrere Kreativworkshops, bei denen für alle das Richtige dabei sein sollte. 

Wenn ihr nicht in der Lage sein solltet, ein Fahrrad nach Hermerath zu transportieren, gebt dies bitte bei der Anmeldung an. Es handelt sich um einen Tag, an dem wir gerne eine Fahrradtour machen würden. Für die Kinder, die kein Fahrrad transportieren können, werden wir ein alternatives Programm anbieten bzw. eine Lösung finden.

 

Seht es uns bitte nach, dass die Hygieneschutzbedingungen für eine Busfahrt nach wie vor zu kompliziert in ihrer Umsetzung für uns sind, sodass wir keinen Ausflug in Jumphouse, Kletterwald und Co. organisieren konnten. Dafür lernt ihr die Gemeinde nochmal von einer ganz anderen Seite kennen und könnt eurer Kreativität in unseren Workshops freien Lauf lassen!

 

Zur Klärung von Fragen und Erläuterung unseres Programms wird es am Dienstag, den 21.07.2020, um 19 Uhr ein Zoommeeting geben, ähnlich unserer sonst üblichen Vortreffen zur Ferienfreizeit. Nach erfolgter Anmeldung versenden wir einen Link mit genauen Beschreibungen zur Verwendung des Programms sowie ein Passworts. 

 

Wenn ihr vor der Anmeldung irgendwelche Fragen habt, wendet euch gerne jederzeit telefonisch oder per Mail an uns.

 

Kontaktiert auch eure Freunde, die ihr gerne mit dabei haben wollt, und meldet euch zusammen an! 

Das gesamte Betreuerteam freut sich bereits sehr auf die gemeinsame Zeit mit euch. 

 

Liebe Grüße 

euer Betreuerteam

 

 

hier zu unserem geltenden Hygieneschutzkonzept,

 

hier geht's zur Coronaschutzverordnung NRW

und hier zu den aktuellen Hygienemaßnahmen